18.09.2017 23:47:17

14.09.2017 22:53:50

31.08.2017 23:16:15

13.04.2017 20:18:58

07.04.2017 21:59:10

02.02.2017 19:09:16

15.09.2016 15:54:06

30.06.2016 18:41:37

22.06.2016 22:00:38

13.06.2016 23:04:28

12.06.2016 18:40:51

02.06.2016 00:50:03

30.05.2016 22:06:32

25.05.2016 21:17:52

23.05.2016 15:22:06

17.05.2016 23:19:57

14.05.2016 15:58:13

13.05.2016 01:41:51

11.05.2016 02:26:26

09.05.2016 00:56:23

29.04.2016 16:06:46

20.04.2016 01:35:07

19.04.2016 23:40:50

16.04.2016 17:55:15

08.04.2016 03:11:21

19.03.2016 23:02:32

09.03.2016 21:09:32

07.03.2016 14:18:07

05.11.2015 19:11:41

08.07.2015 00:04:50

25.06.2015 23:04:01

14.03.2015 18:52:50

12.03.2015 21:32:21

05.02.2015 22:08:58

13.12.2014 22:19:23

10.11.2014 19:49:54

07.11.2014 20:43:24

24.10.2014 15:35:56

05.08.2014 21:31:26

05.08.2014 21:23:45

24.05.2014 12:08:34

22.05.2014 12:52:57

17.04.2014 02:01:30

13.04.2014 22:00:41

13.04.2014 21:45:07

08.04.2014 21:52:43

08.04.2014 20:40:36

30.03.2014 20:50:45

09.02.2014 19:04:24

04.02.2014 19:22:26

30.01.2014 17:48:03

22.01.2014 17:55:14

18.01.2014 21:25:57

16.01.2014 21:34:28

12.01.2014 18:28:48

03.01.2014 23:00:44

17.12.2013 23:35:51

Königsbrücker im Ortsbeirat (Verkehrsentwicklungsplan)
10.12.2013 21:28:34

Am 09.12.2013 wurde im Ortsbeirat in "zweiter Lesung" über den Verkehrsentwicklungsplan 2025+ (VEP) beraten. Unsere Bürgerinitiative hatte über unseren Vertreter vor Ort, Martin Schulte-Wissermann, die Möglichkeit, Änderungsanträge zu stellen und die Beschlüsse des Ortsbeirats über die Elbe zu den Stadträten zu schicken. Alle Punkte zu Königsbrücker (Nr.2: "muss nicht ausgebaut werden", Nr.4 "Neuevaluation der vierspurigen Variante 7", Nr. 7: "Königsbrücker nach Baurichtlinien mit breiten Randzonen planen", Nr. 10: "Moratorium bis zur Erfassung der tatsächlichen Verkehrszahlen (sind dramatisch gesunken, neue Zahlen soll es in 6 Monaten geben)") sind mit sehr, sehr großen Mehrheiten angenommen worden!

Auch die Grünen hatten durch Valentin Lippmann einen Antrag mit Bezug zur Königsbücker vorgestellt, nämlich alle größere Straßenbauvorhaben bis zur Vorlage neue Verkehrszahlen zurückzustellen (Nr. 3). Auch dieser ist mit großer Mehrheit angenommen worden. Und schließlich hatte auch Christoph Meyer von der SPD einen ähnlichen Antrag gestellt: „Der ‚Ausbau der Königsbrücker Straße zwischen Albertplatz und Industriegelände‘ wird aus der Liste der ‚Sowieso-Maßnahmen‘ des Verkehrsentwicklungsplans gestrichen.“, den er dann aber zurückgezogen hatte, nachdem die Verwaltung höchst selbst die Ausbaupläne als "durchgefallen" bezeichnet hatte. Dies kann auch gerne im VEP verbleiben.

Bliebe noch zu erwähnen, dass die Linke allen Königsbrücker-Anträgen zugestimmt hat, sowie in Teilen auch die Neustädter Vertreter von Bürgerfraktion und CDU. Die FDP war nicht da.

Im Neustädter Ortsbeirat hat sich also die fachliche Einschätzung von Prof. Ahrens (Mitglied des wiss. Beirats des Bundes-Verkehrsministeriums) durchgesetzt, dass ein stures Festhalten an überbreiten und überteuerten Ausbauplänen nicht zum Ziel, sondern nur zu den Rechnungshöfen und zu jahrelangen gerichtlichen und teuren Prozessen führt. Wer modern und schnell was ändern will, der muss jetzt eine schmale Sanierung angehen!

Allerdings haben die Beschlüsse des Ortsbeirats nur beratenden Charakter - es bleibt also noch viel Arbeit, die Stadträte zu überzeugen.

06.12.2013 16:08:01

28.11.2013 16:55:22

21.11.2013 22:40:35

20.11.2013 17:42:53

16.11.2013 00:22:45

14.11.2013 21:13:44

12.11.2013 13:14:28

07.11.2013 21:24:07

28.10.2013 22:02:32

24.10.2013 23:47:17

22.10.2013 00:35:39

09.10.2013 00:34:28

08.10.2013 21:30:19

07.10.2013 21:50:11

29.09.2013 21:54:15

20.09.2013 01:31:52

09.09.2013 00:24:16

09.09.2013 00:17:53

15.07.2013 22:23:12

09.07.2013 00:34:36

07.07.2013 18:10:50

05.07.2013 01:25:39

30.06.2013 22:15:27

22.06.2013 21:37:36

20.06.2013 22:39:52

14.05.2013 22:39:56

12.05.2013 14:17:37

09.05.2013 21:39:56

02.05.2013 19:07:55

02.05.2013 01:09:00

25.04.2013 23:47:32

14.04.2013 00:58:48

18.03.2013 23:54:15

13.03.2013 02:59:11

06.03.2013 18:33:41

28.01.2013 21:37:13

22.01.2013 12:18:55

19.12.2012 18:29:02

16.12.2012 20:38:04

13.12.2012 21:51:13

07.12.2012 19:36:07

02.12.2012 23:30:40

28.11.2012 20:21:23

07.11.2012 17:13:30

06.11.2012 23:53:25

03.11.2012 18:49:49

25.10.2012 22:34:42

09.10.2012 01:21:28

02.10.2012 20:29:19

27.09.2012 20:13:23

26.09.2012 18:30:02

20.09.2012 17:01:08

20.09.2012 15:58:16

15.09.2012 21:56:39

26.08.2012 20:10:38

14.08.2012 00:39:41

08.08.2012 18:27:52

26.07.2012 21:18:34

19.07.2012 01:13:47

12.07.2012 16:04:54

04.07.2012 17:07:07

28.06.2012 16:37:26

23.06.2012 20:24:59

29.05.2012 22:49:36

09.05.2012 01:26:04

09.05.2012 00:35:10

24.04.2012 21:52:26

22.04.2012 17:59:04

10.04.2012 12:43:28

20.03.2012 23:43:24

05.03.2012 20:11:12

10.02.2012 15:32:04

20.01.2012 12:58:49

12.01.2012 17:01:48

10.01.2012 20:36:25

04.01.2012 13:02:59

03.01.2012 20:34:15

15.12.2011 21:11:20

02.12.2011 14:55:12

01.12.2011 19:15:04

22.11.2011 14:50:11

22.11.2011 01:06:34

19.11.2011 18:16:40

17.11.2011 16:10:32

12.11.2011 16:59:12

09.11.2011 21:34:53

09.11.2011 21:20:07

03.11.2011 13:35:16

30.10.2011 20:54:30

26.10.2011 19:34:03

22.10.2011 20:35:43

20.10.2011 11:54:34

16.10.2011 21:50:15

13.10.2011 19:17:54

13.10.2011 00:49:46

12.10.2011 23:13:07

06.10.2011 13:49:15

06.10.2011 13:40:22

05.10.2011 16:10:18

30.09.2011 14:11:20

30.09.2011 00:04:11

28.09.2011 18:10:55

27.09.2011 21:52:08

26.09.2011 13:47:30

22.09.2011 16:48:54

20.09.2011 11:34:43

16.09.2011 21:47:43

15.09.2011 21:18:03

12.09.2011 20:05:39

11.09.2011 21:03:54

11.09.2011 20:09:15

08.09.2011 20:00:09

01.09.2011 12:10:56

31.08.2011 21:45:08

30.08.2011 13:50:59

28.08.2011 21:32:50

25.08.2011 17:51:06

24.08.2011 13:06:20

23.08.2011 17:45:55

20.08.2011 18:45:16

19.08.2011 21:10:38

17.08.2011 19:56:37

16.08.2011 22:14:07

08.08.2011 19:28:16